Mikro­systeme / Mate­rialien

News

12.08.2022

Alexander Gray kommt als Humboldt-Fellow ans HZB

Der amerikanische Physiker wird gemeinsam mit dem HZB-Physiker Florian Kronast an der Erforschung neuartiger 2D-Quantenmaterialien an BESSY II arbeiten:

Alexander Gray von der Temple University in Philadelphia, USA, arbeitet gemeinsam mit dem HZB-Physiker Florian Kronast an der Erforschung neuartiger 2D-Quantenmaterialien an BESSY II. Mit dem Stipendium der Alexander…

07.07.2022

Ein ganz besonderes Molekül

MBI-Forschende untersuchen die ungewöhnlichen Eigenschaften von Wasser:

Am Max-Born-Institut nehmen Wissenschaftler:innen die ungewöhnlichen Eigenschaften von Wasser unter die Lupe: Mit extremer Zeitauflösung erforschen sie fundamentale physikalische und biophysikalische Prozesse. Ohne…

30.06.2022

Neue OECD-Prüfrichtlinie zur Bestimmung der Partikelgröße von Nanomaterialien

Arbeiten von BAM, BAuA und UBA liefern entscheidenden Meilenstein für die standardisierte Prüfung von Nanomaterialien:

Die OECD hat eine neue Prüfrichtlinie für die Vermessung von kugel- und faserförmigen Nanomaterialien veröffentlicht. Sie ist ein wichtiger Baustein für die Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen für Chemikalien,…

29.06.2022

Nano-Fluoreszenz-Signale detektieren

Neue Messtechnik von INNOVENT e.V. und Ferdinand-Braun-Institut eröffnet vielfältige Möglichkeiten beim Kennzeichnen von Produkten:

Forscherinnen und Forscher von INNOVENT e.V. und Ferdinand-Braun-Institut gGmbH haben eine Messtechnik entwickelt, mit der sich erstmalig unabhängig von aufwändiger Laborausstattung nanoskalige Fluoreszenzschichten…

28.06.2022

Atomare Verschiebungen in Hochentropie-Legierungen an BESSY II untersucht

Hochentropie-Legierungen aus 3d-Metallen haben faszinierende Eigenschaften, die Anwendungen im Energiesektor in Aussicht stellen:

Ein internationales Team hat lokale Verschiebungen auf atomarer Ebene in einer hochentropischen Cantor-Legierung aus Chrom, Mangan, Eisen, Kobalt und Nickel untersucht. Mit spektroskopischen Analysen an BESSY II und…

24.06.2022

Von leuchtenden Nanopartikeln bis Wasserstoff

BAM bietet zur Langen Nacht der Wissenschaften Materialforschung zum Anfassen:

Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) lädt am 2. Juli, von 17:00 bis 24:00 Uhr, zur Langen Nacht der Wissenschaft 2022 auf ihr Zweiggelände in Berlin-Adlershof ein. An zahlreichen Ständen können…

17.06.2022

Mit Künstlicher Intelligenz die „Fingerabdrücke“ von Molekülen errechnen

HZB-Team nutzt selbstlernende Graphische Neuronale Netze, um experimentell gewonnene Messdaten korrekt zu interpretieren:

Mit konventionellen Methoden ist es extrem aufwändig, den spektralen Fingerabdruck von größeren Molekülen zu berechnen. Dies ist aber eine Voraussetzung, um experimentell gewonnene Messdaten korrekt zu interpretieren.…

03.06.2022

Prof. Oussama Moutanabbir erhält IKZ International Fellowship Award 2022

Der Forscher wird für seine wegweisenden Beiträge auf dem Gebiet der SiGe-basierten Quantenmaterialien geehrt:

Die Zukunft wird „Quantum“. Quantentechnologien sind auf dem Vormarsch  und die damit verbundene Forschung und Entwicklung an hochqualitativen Quantenmaterialien definieren diese Revolution. Das Leibniz-Institut für…

02.06.2022

Zuverlässige Halbleiter für Space, Satelliten und Quantentechnologien

Das Ferdinand-Braun-Institut zeigt auf der ILA vom 22. bis 24. Juni 2022 in Berlin seine Entwicklungen:

Vom 22. bis 24. Juni 2022 präsentiert das Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik (FBH) auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) in Berlin weltraumtaugliche…

01.06.2022

Neuer Webshop für BAM-Referenzmaterialien

Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung bietet über 600 Produkte für die Analytik an:

Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) hat ihr Angebot für Referenzmaterialien vollständig überarbeitet. Über 600 Produkte – von Referenzmaterialien, Prüfmitteln bis zur Teilnahme an Ringversuchen…

24.05.2022

HZB und Sasol kooperieren für nachhaltigen Flugverkehr

Internationales Konsortium will die Dekarbonisierung der Luftfahrt vorantreiben:

Das Unternehmen Sasol und das Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) werden ein Konsortium leiten, das Katalysatoren der nächsten Generation entwickeln und optimieren will. Diese spielen eine Schlüsselrolle für die…

20.05.2022

Shutdown bei BESSY II

Neue Versorgungstechnik sichert langfristig den Betrieb des Elektronenspeicherrings in Adlershof:

Die Röntgenquelle BESSY II befindet sich in einem dreimonatigen Shutdown. In dieser Zeit wird die Niederspannungshauptverteilung im Versorgungsgebäude außerhalb des Elektronenspeicherrings erneuert. Dies sichert den…

18.05.2022

Eröffnung des AdMaLab im IRIS Adlershof

Das Inkubatoren-Programm für materialwissenschaftliche Startups fördert interdisziplinäre Kooperationen und hat Signalwirkung für Adlershof:

Am 12. Mai 2022 begrüßten Vertreter des INAM e.V. und der Humboldt-Universität zu Berlin zahlreiche Gäste aus Wirtschaft, Politik, Forschung und Lehre zur Eröffnungsveranstaltung des Inkubatorenprogramms „AdMaLab –…

16.05.2022

Wie die Spin-Kopplung die katalytische Aktivierung von Sauerstoff beinflusst

Neue Methode der THz-EPR-Spektroskopie ermöglicht Einblicke in bisher nicht zugängliche Spin-Spin-Wechselwirkungen und die Funktion neuartiger katalytischer und magnetischer Materialien:

Ein Team am EPR4Energy-Joint lab von HZB und MPI CEC hat ein neues Verfahren der THz-EPR-Spektroskopie entwickelt, um die katalytische Aktivierung von molekularem Sauerstoff durch Kupferkomplexe zu untersuchen. Die…

13.05.2022

Jan Lüning leitet HZB-Institut für Elektronische Strukturdynamik

Neues Institut entwickelt Techniken und Infrastrukturen, um die Dynamik elementarer mikroskopischer Prozesse in neuartigen Materialsystemen zu untersuchen:

Das zum 1. Mai neu gegründete HZB-Institut für Elektronische Strukturdynamik entwickelt experimentelle Techniken und Infrastrukturen, um die Dynamik elementarer mikroskopischer Prozesse in neuartigen Materialsystemen…

03.05.2022

Team an BESSY II widerlegt Annahmen über Perowskit-Solarzellen

Erkenntnisse ermöglichen bessere Ansätze zur gezielten Optimierung dieser Materialklasse:

Um die besonders günstigen Eigenschaften von Perowskit-Halbleitern für Solarzellen zu erklären, kursieren verschiedene Hypothesen. So sollten Polaronen oder auch ein gigantischer Rashba-Effekt eine große Rolle…

13.04.2022

BAM nutzt Gesichtserkennung-Algorithmen, um Umweltbilanz von Elektro-Akkus zu verbessern

Anhand der Verteilung der Lithium-Isotope kann die Alterung von Lithium-Ionen-Akkus bestimmt und bewertet werden:

Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) hat ein innovatives Verfahren entwickelt, das Algorithmen aus der Gesichtserkennung nutzt, um die Alterung von Lithium-Ionen-Akkus zu bestimmen. Die Methode…

06.04.2022

Berlin Adlershof: Wachstumsdynamik des Technologieparks ungebrochen

Deutschlands größter Wissenschafts- und Technologiepark legt deutlich zu / Wachstum, obwohl „2021 das schwierigere Krisenjahr war“/ Wissensbasierte Wirtschaft erweist sich erneut als robust:

Der Wissenschafts- und Technologiepark Berlin Adlershof entwickelte sich auch im zweiten Jahr der Corona-Pandemie positiv, auch wenn die wirtschaftlichen Folgen für manche Unternehmen spürbar waren: Im Jahr 2021 lagen…

04.04.2022

Beschleunigung der Schreib-/ Löschzyklen von magnetischen Bits

Forschenden von MBI und FU Berlin ist die optische Magnetisierungs­umschaltung durch Laserpulse in Rekordzeit von sieben Pikosekunden gelungen:

Magnetische Bits zur Datenspeicherung lassen sich – anstatt wie üblich mit Magnetfeldern aus Schreibköpfen – auch durch ultraschnelle Laserpulse umschalten. Forschende des Max-Born-Instituts und der Freien Universität…

01.04.2022

Röntgenexperimente zeichnen ultraschnelle Ladungsdynamik in Kristallen auf

MBI-Forschungsteam hat die konzertierte Bewegung von Elektronen und Atomkernen in kristallinen Festkörpern direkt abgebildet:

Ein Kristallgitter besteht aus einer großen Zahl von Einheitszellen mit einer identischen Anordnung von Atomen. Phononen sind quantisierte Anregungen eines Kristallgitters, die Schwingungen seiner Atome entsprechen.…

31.03.2022

FBH auf der Laser World of Photonics – von Chips bis zu Prototypen

Das FBH präsentiert seine Fortschritte, stellt Live-Demonstratoren vor und zeigt Neu- und Weiterentwicklungen seiner Diodenlaser und UV-LEDs:

Das Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik (FBH) präsentiert auf der Laser World of Photonics in München vom 26. - 29. April 2022 sein gesamtes Leistungsspektrum – vom Design über Chips…

30.03.2022

Erster Einblick in die elektronische Struktur von Photosäuren

Mit ultraschneller Röntgenspektroskopie konnten an BESSY II die elektronischen Ladungsverteilungen von Photosäuren untersucht werden:

Photosäuren sind Moleküle, die nach elektronischer Anregung ein Proton freisetzen und so den Säuregrad einer Flüssigkeit erhöhen. Die Pionierarbeit von Theodor Förster hat für solche Moleküle die direkte Beziehung…

30.03.2022

Neuer magnetischer Splittingeffekt an BESSY II entdeckt

Forschungsgruppe beobachtet die Entstehung von Fermi-Bögen durch magnetische Aufspaltung in einem Antiferromagneten:

Eine internationale Kooperation hat Proben von NdBi-Kristallen untersucht, die interessante magnetische Eigenschaften aufweisen. Bei ihren Experimenten, darunter Messungen an BESSY II, konnten sie Hinweise auf so…

28.03.2022

Neues Gebäude der AEMtec GmbH bezogen

Adlershofer Mikrotechnologie-Unternehmen verdoppelt seine Produktions- und Büroflächen mit Erweiterungsbau in der James-Franck-Straße:

Der im Juli 2020 gestartete Erweiterungsbau der AEMtec GmbH in Berlin-Adlershof ist trotz der herausfordernden Pandemiezeiten termingerecht fertiggestellt. Inzwischen haben Mitarbeiter aus Verwaltung, Entwicklung und…

18.03.2022

Tautomere Gemische enträtselt

Resonante inelastische Röntgenstreuung (RIXS) an BESSY II liefert klare Aussagen über Eigenschaften und biologische Funktion:

Ein Team am HZB hat eine Methode entwickelt, um tautomere Gemische zu untersuchen. Mit resonanter inelastischer Röntgenstreuung (RIXS) an BESSY II lassen sich nicht nur die Anteile der jeweiligen Tautomere exakt…

Termine

Fr 23 Sep
09.00 - 14.00
Volmerstraße 13, 12489 Berlin
Fr 14 Okt
16.00 - 18.00
Johann-Hittorf-Straße 8, 12489 Berlin
Zentrum für Erneuerbare Energien und Photovoltaik (ZPV)
So 18 Jun - Sa 24 Jun
Albert-Einstein-Straße 15, 12489 Berlin