Adlershof - Aktuelles - Meldungen

Follow Us!

Logo: Facebook
Logo: LinkedIn
Logo: Instagram
Logo: YouTube
Logo: Twitter

Suche

Partner­publikationen

  • VerbundJournal
    Magazin des Forschungs­verbundes Berlin e.V. (Hrsg.)
  • Adlershofer Zeitung
    Aktuelle Informationen aus dem Ortsteil Adlershof
    Hrsg. Media-Agentur André Schwabe

News

Neubau AquaWista® © FREYLER

05.05.2021

Niederlassung der FREYLER Industriebau GmbH zieht in den Technologiepark Adlershof

Bauvorhaben AquaWista® am Groß-Berliner Damm wurde fertiggestellt:

Die FREYLER Industriebau Niederlassung Berlin/Brandenburg hat ihre neuen Räumlichkeiten im Technologiepark Berlin Adlershof bezogen. Mit dem AquaWista® ist ein Kompetenzzentrum für Schwimmbad, Haus & Wellness am Groß-Berliner...

05.05.2021

Dissertationspreis Adlershof für 2020 geht an Dr. Fani Madzharova

Die Chemikerin erforschte, wie Nanopartikel nichtlineare optische Prozesse verstärken:

Am 04. Mai 2021 wurde zum 19. Mal in Folge der Dissertationspreis Adlershof verliehen. Frau Dr. Fani Madzharova erhielt den mit 3.000 Euro dotierten Preis, der jährlich gemeinsam von dem Forschungsnetzwerk IGAFA e. V., der...

Luftbild Geltungsbereich des B-Plans 9-15a © WISTA.Plan GmbH

05.05.2021

Neues Stadtquartier am Segelfliegerdamm auf der Fläche des ehemaligen „VEB Kühlautomat“

Start der öffentlichen Auslegung zum B-Planverfahren 9-15a:

Mit dem Bebauungsplanverfahren 9-15a soll das Planungsrecht für die Entwicklung des brachgefallenen Areals zwischen Segelfliegerdamm und Groß-Berliner Damm geschaffen werden. Am Dienstag, den 4. Mai 2021 startete für die...

Cover Adlershof Journal Mai/Juni 2021

04.05.2021

Adlershof Journal Mai/Juni 2021

Gute Nachrichten: Unserer Science-Community gehen die Ideen nicht aus:

Neue Realität: Ungewohnte Wege in der PR //   Visuelle Überraschungen: Werbespots von Angry Hamster-Film //   Frikadelle aus dem Bioreaktor: Pilzbasierter Fleischersatz //  

Illustration Verschwörungstheorien. Dorothee Mahnkopf © WISTA Management GmbH

04.05.2021

„Ach, dafür haben Sie Zeit?“ Ganz genau, und ich sage Ihnen jetzt auch, warum

Essay von Josef Zens, Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit am Deutschen GeoForschungsZentrum GFZ, Helmholtz-Zentrum Potsdam:

Das mit Corona ist schwierig. Womöglich steckt Bill Gates dahinter, der ohnehin die Weltgesundheitsorganisation kontrolliert, um überall auf der Welt Menschen zwangsimpfen zu lassen. Er will uns allen Microchips implantieren....

Peter Strunk, Cindy Böhme © WISTA Management GmbH

04.05.2021

Die bekannte und die neue Stimme Adlershofs

Im Gespräch mit Peter Strunk & Cindy Böhme, Unternehmenssprecher der WISTA Management GmbH:

Name: Peter Strunk Beruf: Historiker Jahrgang: 1955 Wohnort: Berlin-Schöneweide Bei ihm dreht sich fast alles um Geschichte(n). Peter Strunk ist bekannt als die Stimme des Technologieparks Adlershof. Seit über 20 Jahren...

Grafik Kommunikation © WISTA Management GmbH

04.05.2021

Wie in der Krise kommunizieren?

Ein Erfahrungsbericht des WISTA-Kommunikations­teams nach einem Jahr Coronapandemie:

Wie reagiert der Mensch auf Gefahr? Mit Angriff, Flucht oder Totstellen. Welche Wahl hat das Kommunikationsteam der Betreibergesellschaft des Technologieparks Adlershof getroffen, als plötzlich, am 14. März 2020, Deutschland...

Markus Krutzik © Marco Sensche

04.05.2021

Der Atomefänger

Markus Krutzik erforscht Grundlagen und Anwendungen hochpräziser Messgeräte:

Als er 2009 nach Berlin zog, um zu promovieren, bekam Markus Krutzik von seinem Doktorvater zu hören: „Wir werden aber bald nach Adlershof umziehen.“ Der Name sagte dem gebürtigen Frankfurter damals gar nichts. Mittlerweile...

Nicola Rother © WISTA Management GmbH

04.05.2021

Sehen und verstehen

Erneute Absage der „Langen Nacht der Wissenschaften” – Wie kann Wissenschaftsvermittlung auch digital gelingen?:

Die Planungen liefen auf Hochtouren, Ende April kam die Absage: Auch dieses Jahr wird die „Lange Nacht der Wissenschaften” nicht wie gewohnt stattfinden. Wir haben bei den Organisatoren nachgefragt, wie...

Prof. Jörg Niewöhner, HU Berlin © WISTA Management GmbH

03.05.2021

Für Bürgerbeteiligung übers Wasser gehen

Zum 1. Juli startet das Experimentallabor „AnthropoScenes”:

Wissenstransfer, Austausch auf Augenhöhe, demokratische Teilhabe: Moderne Wissenschaft will Erkenntnisse nicht nur kommunizieren, sondern auch niederschwellig diskutieren. Impulse aus der Bevölkerung sollen dabei in die...

Anja Wirsing, FVB © WISTA Management GmbH

03.05.2021

Die neue Realität

Digital und hybrid statt analog – ungewohnte Wege in der Öffentlichkeitsarbeit:

„Book a Scientist“ heißt eine Veranstaltungsreihe der Leibniz-Gemeinschaft. Interessierte können sich dabei 25 Minuten lang mit Forschenden zu ihrem Lieblingsthema austauschen. „Ein schönes Format, das in Coronazeiten auch...

Catherine Chaput, Irmgard Schäffl © WISTA Management GmbH

03.05.2021

Frikadelle aus dem Bioreaktor

Mushlabs GmbH nutzt Pilzzellen für die Produktion eines veganen Fleischersatzes:

Pilze sind hocheffiziente Verwerter von pflanzlichen Abfällen, die sie zu Proteinen und weiteren wichtigen Nährstoffen wandeln. Die junge Hamburger Mushlabs GmbH entwickelt ein Bioreaktorverfahren, in dem Pilzzellen Abfälle...

Team Angry Hamster © WISTA Management GmbH

03.05.2021

Zwei Cineasten und ein Hamster machen Werbung

Erklärfilme sind mehr als eine filmische Gebrauchsanweisung:

Auf die Größe kommt es nicht an, weiß Willi Haninger, Geschäftsführer und Creative Producer von Angry Hamster UG („wütender Hamster“). Haninger und seine Geschäftspartnerin Marina Izquierdo arbeiten mit einem Team von zehn...

Wen-Min Ji, Gemma Benítez Terreu © WISTA Management GmbH

03.05.2021

Grafische Lösungen für geistes­wissen­schaftliche Inhalte

Mit dem Visualink-Editor des Adlershofer Start-ups Whim_GbR können Schaubilder erstellt werden, um Lehrinhalte besser zu vermitteln:

Wen-Min Ji hat nicht nur Philosophie, Biologie und Architektur studiert, sondern kann auch hervorragend zeichnen. Als studentische Hilfskraft am Institut für Philosophie der Humboldt-Universität zu Berlin nutzte die...

Grundstück Werkzeugbau Dunkel © WISTA.Plan GmbH

03.05.2021

Erweiterung im Adlershofer Norden

Werkzeugbau Dunkel zieht an die Gerhard-Sedlmayr-Straße:

Die Christian Dunkel GmbH Werkzeugbau errichtet ihren neuen Unternehmenssitz in Adlershof. Wir freuen uns auf etwa 90 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im Sommer 2022 an die Gerhard-Sedlmayr-Straße ziehen und zur...

©SuperCoop

30.04.2021

Adlershofer Start-up SuperCoop startet Crowdfunding-Kampagne

Gemeinsam Zugang zu guten und fair produzierten Lebensmitteln schaffen:

Hinter dem Start-up SuperCoop stehen Jessica Pawlak, Johanna Kühner und Eugénie Wateau. Ihre Idee ist, einen genossenschaftlichen Mitmach-Supermarkt im Wedding zu installieren und somit allen Zugang zu guten und fair...

Workshop Kopfsachen e. V. © Nils Lucas

29.04.2021

Forscher gründen

Berlin bündelt seine Gründungsaktivitäten im Verbund Science & Startups, um Ausgründungen aus der Wissenschaft zu fördern:

Das volkswirtschaftliche Potenzial von Ausgründungen aus der Wissenschaft ist unbestritten. Doch bleibt ihre Zahl in Deutschland vergleichsweise gering – trotz staatlicher Förderung. Berlin bündelt seine Gründungsaktivitäten...

Raman-Messsystem © FBH/K. Sowoidnich

29.04.2021

Diodenlaser trifft Ackerkrume

Warum portable Raman-Systeme in der Landwirtschaft zum Einsatz kommen – das RaMBo-Messsystem aus dem Adlershofer Ferdinand-Braun-Institut:

Im vergangenen November war es so weit. Auf einem Acker in Potsdam-Marquardt kam das RaMBo-Messsystem zu seinem ersten Feldeinsatz. Das Ziel: Den Nährstoffgehalt des Bodens zu bestimmen. Insbesondere Phosphor und Stickstoff...

ICULTA 2021 © Advanced UV for Life

29.04.2021

ICULTA is becoming a flagship of the UV LED community

Review of the 2021 edition of the International Conference on UV LED Technologies & Applications:

For the second time, ICULTA – the ‘International Conference on UV LED Technologies & Applications’ – presented a forum for the UV LED community to exchange ideas and results on cutting-edge topics. The program of last week’s...

Ingenieur © ASTI Mobile Robotics GmbH

28.04.2021

ASTI Mobile Robotics will 2021 mehr als 120 neue Arbeitsplätze schaffen

Die digitale Transformation hat sich durch die Pandemie enorm beschleunigt und sorgt für exponentielles Wachstum des Robotik-Unternehmens:

ASTI Mobile Robotics wird in diesem Jahr mehr als 120 neue Arbeitsplätze schaffen. Das Unternehmen für mobile Robotik hat im ersten Quartal dieses Jahres 28 Mitarbeiter eingestellt und möchte bis Juli sein Team um weitere 72...