Aktuelles

News

01.02.2023

Ladies Network Adlershof (LaNA) stellt vor: Sanela Schlößer

Zuständig für PR/Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement im IGAFA e. V. / Koordinatorin des Ladies Network Adlershof (LaNA):

Während ihres Studiums in Soziologie und Ost- und Südosteuropäischer Geschichte entdeckte die gebürtige Kasselanerin ihre Leidenschaft für das Veranstaltungsmanagement und absolvierte nach Studienabschluss ein…

27.01.2023

Neues Angebot des Gesundheitsnetzwerks Adlershof für Führungskräfte

Online-Workshop zur Steigerung der psychologischen Sicherheit im Team:

In diesem digitalen Impuls präsentiert Ihnen ein versierter Psychologe die Bedeutung einer ganzheitlichen sowie vertrauensvollen Arbeitsatmosphäre und Sie erfahren, was zahlreiche Studien über die Förderung von…

27.01.2023

Adlershofer Jahresumfrage 2022 läuft

WISTA setzt auf Mitwirkung von Unternehmen und Instituten am Standort:

Um einen fundierten Überblick über den Bestand an Unternehmen, ihre Tätigkeitsfelder und ihre Entwicklung zu erhalten, führt die WISTA Management GmbH bis zum 03.02.2023 eine Jahresumfrage am Standort durch. Die…

27.01.2023

Hochreines Germanium könnte die Entwicklung der Quanteninformatik entscheidend voranbringen

In einem gemeinsamen Forschungsprojekt wollen IKZ, HU und DLR eine technologische Basis für neue Generationen von Einzel-Elektronen-Bauelementen entwickeln:

Das Leibniz-Institut für Kristallzüchtung (IKZ), die Humboldt-Universität (HUB) und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) schließen sich zusammen, um physikalische Eigenschaften an der Quantengrenze…

27.01.2023

Stabilität von Perowskit-Solarzellen erreicht den nächsten Meilenstein

HZB-Team erreicht mit verbesserter Materialstruktur Wirkungsgrade von bis zu 24,6% im Belastungstest:

Perowskit-Halbleiter versprechen hocheffiziente und preisgünstige Solarzellen. Allerdings reagiert das halborganische Material sehr empfindlich auf Temperaturunterschiede, was im normalen Außeneinsatz rasch zu…

27.01.2023

DLR beauftragt Historiker mit der Aufarbeitung seiner Geschichte

Die Rolle der Vorgängerorganisationen des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts soll wissenschaftlich untersucht werden:

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat eine wissenschaftliche Aufarbeitung der Geschichte seiner Vorgängerorganisationen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts gestartet. In insgesamt acht Projekten…

27.01.2023

Überraschend viele geeignete Lebensräume für Wisent und Elch

Neue Studie des HU-Instituts für Geographie zeigt Chancen und Herausforderungen für eine Rückkehr der großen Pflanzenfresser nach Deutschland:

Große Pflanzenfresser wie Wisent und Elch spielten über Tausende und Millionen von Jahren eine wichtige Rolle in unseren Ökosystemen, wurden hierzulande jedoch in der Vergangenheit vom Menschen aus vielen Gebieten…

26.01.2023

Raumsonde JUICE mit DLR-Instrumenten auf dem Weg zum Weltraumbahnhof Kourou

Sonde der ESA-Mission startet im April zum Jupiter, um den Planeten und seine Eismonde, insbesondere Ganymed, zu untersuchen:

„Trois, deux, un – et décollage!“ So werden im April die letzten drei Sekunden des Countdowns aus dem Kontrollzentrum in Kourou in Französisch-Guyana heruntergezählt. Dann wird eine der letzten Ariane-5-Trägerraketen…

20.01.2023

Internationales Wissenschaftsteam entwickelt neue Mikroskopiemethode

Neue Methode liefert hochauflösende Echtzeitvideos aus dem Mikrokosmos:

Ein Wissenschaftsteam unter Leitung von Forschenden des Max-Born-Instituts in Berlin, des Helmholtz-Zentrums Berlin, des Brookhaven National Laboratory (USA) und des Massachusetts Institute of Technology (USA) hat…

20.01.2023

„Wir spielen keine Nebenrolle, sondern eine der Hauptrollen“

Anne Becker vom Adlershofer Fundus über die Gemeinsamkeiten mit Sophie Linnenbaums hierarchischer Filmwelt in „The Ordinaries“:

Ein Besuch des Adlershofer Fundus ist überwältigend. Auf knapp 4.000 Quadratmetern finden sich im Keller der Ernst-Augustin-Straße 7 unter anderem Königskronen und Ritterrüstungen, Schilder von Bushaltestellen, alte…

19.01.2023

Schritt für Schritt

Start-up Pendulum vereinfacht Ganganalyse:

Fit zu sein bis ins hohe Alter – wer wünscht sich das nicht? Doch die ersten Anzeichen für eine Krankheit sind meist nur dem geschulten Sachverstand zugänglich. Biomarker nennen Mediziner:innen solche Veränderungen,…

18.01.2023

Ein Hauch Sizilien in Adlershof

Der deutsch-italienische Foodtruck mit Gourmet-Sandwiches und Burgern:

Einst trafen sich in einem österreichischen Restaurant ein sizilianischer und ein deutscher Koch. Gemeinsam gründeten sie „FOOD – Taste of the world on the road“, einen Foodtruck mit Gourmet-Sandwiches – seit sechs…

18.01.2023

Wärme aus der Tiefe

BTB verfolgt Speicherprojekt zur nachhaltigeren Energieversorgung Berlins:

In einem deutschlandweit bislang einzigartigen Pilotprojekt will der Energieversorger BTB GmbH künftig klimaschonende Fernwärme durch einen saisonalen Tiefenspeicher gewinnen. Erkundungsbohrungen des Deutschen…

17.01.2023

Wo sich die Zukunft materialisiert

Im neuen Center for the Science of Materials Berlin (CSMB) forschen Wissenschaftler:innen zu hybriden Materialien:

Ein Ort für Innovation: Im Rahmen des neuen Center for the Science of Materials Berlin (CSMB) forschen Wissenschaftler:innen der Humboldt-Universität zu Berlin und weiterer Berliner Forschungseinrichtungen zu neuen…

16.01.2023

Auf dem Weg zum klimaneutralen Flug

Innovatives Projekt für nachhaltiges Kerosin am Helmholtz-Zentrum Berlin gestartet:

Die Energiewende im Verkehr ist eingeläutet. Weg von klimaschädlichen Treibstoffen, wie Benzin oder Diesel, hin zu klimaneutralen Antrieben wie Akkus, geladen mit Strom aus erneuerbarer Energie, heißt die Devise. Doch…

16.01.2023

Der Erdvermesser

Christian Freier arbeitet in Adlershof an Quantensensoren:

Ein Deutscher, ein Amerikaner, ein Australier. Und eine Idee, die alle drei faszinierte: Physikalische Grundlagenforschung, in diesem Fall ein damals neues Messverfahren, basierend auf der Nutzung lasergekühlter…

13.01.2023

Große Herausforderungen, große Zukunft

Die Wissenschaftsstadt Adlershof boomt. Verfügbare Flächen sind rar geworden. Ist eine Erfolgsgeschichte auserzählt? Weit gefehlt. Denn: Im Südosten Berlins gibt es viel Neues. Die Zukunft wird spannend.:

Adlershof: Blaupause für Technologieparks weltweit, von Amerika bis China. Eine Erfolgsgeschichte. Eine, die auserzählt ist? Roland Sillmann, Geschäftsführer der WISTA Management GmbH, huscht ein leichtes Lächeln über…

13.01.2023

Adlershof Journal Januar/Februar 2023

Zurück in die Zukunft – Das nächste Kapitel:

Wo sich die Zukunft materialisiert: Neues Forschungszentrum für hybride Materialien //  Gemeinsam, geschichtsbewusst, offen und zukunftsorientiert: Die Präsidentin der Humboldt-Universität im Gespräch //  Auf dem Weg…

13.01.2023

Gemeinsam, geschichtsbewusst, offen und zukunftsorientiert

Im Gespräch mit Julia von Blumenthal, seit 1. Oktober 2022 Präsidentin der Humboldt-Universität zu Berlin (HU):

Adlershof Journal: Welche Schwerpunkte haben Sie sich für Ihre Amtszeit gesetzt? Julia von Blumenthal: Die Vielzahl aktueller Krisen und Entwicklungen stellt uns als Gesellschaft derzeit vor enorme Herausforderungen…

12.01.2023

Die digitale Stadt – die Zukunft der Zukunftsorte

Essay von Dr. Hans-Hermann Albers, Architekt, Stadtforscher und Unternehmensberater aus Berlin:

Seit inzwischen zwei Jahrzehnten ist die Digitalisierung der Städte ein besonders prägendes Thema im internationalen Stadtentwicklungsdiskurs. Unter dem Begriff „Smart City“ geht es dabei einerseits um den Bau von…