Adlershof - Aktuelles - Meldungen

Follow Us!

Logo: Facebook
Logo: LinkedIn
Logo: Instagram
Logo: YouTube
Logo: Twitter

Suche

Partner­publikationen

  • VerbundJournal
    Magazin des Forschungs­verbundes Berlin e.V. (Hrsg.)
  • Adlershofer Zeitung
    Aktuelle Informationen aus dem Ortsteil Adlershof
    Hrsg. Media-Agentur André Schwabe

News

P. Hünger, D. Kropf © WISTA Management GmbH

04.05.2022

„Wir erleben einen Mentalitätswechsel“

FORLIFE fertigt Produkte für Stoma, Tracheostoma, Wundversorgung und Inkontinenz:

Am Standort Adlershof fertigt das Unternehmen FORLIFE Produkte rund um den künstlichen Darmausgang. Theoretisch das Normalste der Welt, in Deutschland trotzdem einmalig. „Bei der Herstellung unserer Stoma-Produkte geht es um...

Fußballer, Infos zur Crowdfunding-Initiative

03.05.2022

Unterstützung für Geflüchtete

Türöffner e.V. organisiert Crowdfunding-Projekt für Eingliederung in den Arbeitsmarkt:

Arbeit öffnet den Weg zu neuen Freunden, Gesellschaft, zu einem lebenssichernden Einkommen und die neue Sprache zu lernen. Um den Bürokratiemarathon zu meistern, gibt es ein großes Netzwerk aus Wirtschaft, Kultur, Kirche und...

Schaubild: ARPES-Daten für verschiedene Photonenenergien © HZB

03.05.2022

Team an BESSY II widerlegt Annahmen über Perowskit-Solarzellen

Erkenntnisse ermöglichen bessere Ansätze zur gezielten Optimierung dieser Materialklasse:

Um die besonders günstigen Eigenschaften von Perowskit-Halbleitern für Solarzellen zu erklären, kursieren verschiedene Hypothesen. So sollten Polaronen oder auch ein gigantischer Rashba-Effekt eine große Rolle spielen. Ein...

M. Stanic, A. Schmidt © WISTA Management GmbH

03.05.2022

Heilsame Wirkung

Was (grüne) Biotechnologie wirklich zu leisten vermag, zeigen Adlershofer Unternehmen. Wir stellen zwei vor, die durch ihre Innovationen das Zeug zum Gamechanger haben:

Sie stehen im Verdacht, bereits in kleinsten Mengen krebserregend zu sein sowie Leber, Nieren und Erbgut zu schädigen: Nitrosamine. Ein solcher Stoff hat nichts in Medikamenten zu suchen. Doch ausgerechnet bei einem...

29.04.2022

Privatwohnungen für ukrainische Geflüchtete gesucht

Staatliche Wohngeldzuschüsse möglich:

Die Adapt Apartments Berlin GmbH gehörte mit zu den ersten Adlershofer Unternehmen, die unentgeltlich Wohnraum für Geflüchtete aus der Ukraine zur Verfügung gestellt haben. Da das nur eine Zwischenstation für Geflüchtete sein...

Schaubild FAIRmat-Konsortium © FAIRmat

29.04.2022

FAIRe Forschungsdaten für die Materialwissenschaften

FAIRmat-Konsortium unter Leitung der Humboldt-Universität beschreibt sein Konzept für zugängliche Forschungsdaten im renommierten Fachjournal Nature:

Der Lebensstil unserer Gesellschaft wird in hohem Maße von den Errungenschaften der Physik der kondensierten Materie, der Chemie und den Materialwissenschaften bestimmt. Touchscreens, Batterien, Elektronik oder Implantate:...

M. Brauchmann, J. Wadle © BA T-K

28.04.2022

Baustart für Schulcampus in Adlershof noch in diesem Jahr

HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft errichtet die erste Gemeinschaftsschule Berlins im Compartment-Konzept:

Ende dieses Jahres starten die bauvorbereitenden Maßnahmen für die erste Gemeinschaftsschule Berlins nach dem Compartment-Konzept. Mit einem der größten Bauvorhaben der Berliner Schulbauoffensive entstehen hier nicht nur...

Dr. Nicole Münnich ist Geschäftsführerin des Forschungsverbundes Berlin e.V.,  Foto: Ralf Günther

28.04.2022

Ladies Network Adlershof (LaNA) stellt vor

Dr. Nicole Münnich, Geschäftsführerin des Forschungsverbundes Berlin e.V.:

Jeden Monat porträtiert das Ladies Network Adlershof (LaNA) eine weitere Persönlichkeit aus Adlershof mit dem Ziel, weibliche Karrieren aus Naturwissenschaft und Technik präsenter zu machen. Als Kind wollte die studierte...

Grundsteinlegung für das Square 1 , Foto: Maren Schulz

28.04.2022

BAUWERT legt Grundstein für 140.000 Quadratmeter-Campus Square 1

Bürgermeister von Treptow-Köpenick, Oliver Igel, sieht weiteres Wachstum des Technologiestandorts Adlershof:

Am Mittwoch, dem 27. April 2022 hat die BAUWERT Aktiengesellschaft im Beisein der Regierenden Bürgermeisterin von Berlin, Franziska Giffey, und des Bürgermeisters von Berlin Treptow-Köpenick, Oliver Igel, den Grundstein für...

Olga Smirnova/MBI

27.04.2022

Licht verdrehen, um Elektronen zu verdrehen

Olga Smirnova vom Max-Born-Institut erhält ERC Advanced Grant für ihre Forschung zu ultraschneller molekularer Chiralität:

Olga Smirnova hat einen renommierten Advanced Grant des Europäischen Forschungsrats (ERC) erhalten. Dieser fördert die Grundlagenforschung zur Entwicklung neuer Methoden zur Steuerung und Abbildung ultraschneller chiraler...

Logo: Humboldt Explorers

26.04.2022

Naturwissenschaft auf dem Schulhof erleben

Das interaktive Forschungsprojekt Humboldt Explorers startet an Berliner Schulen:

Ab dem 25. April können Berliner Schüler:innen selbst zu Wissenschaftler:innen werden: Mit dem Start von Humboldt Explorers entsteht ein interaktives Forschungsprojekt an Berliner Schulen. Mit analogen und digitalen...

Teltowkanal © BAM

26.04.2022

Eine der empfindlichsten Methoden zur Chlorbestimmung

BAM-Forscher entwickeln Verfahren zur Bestimmung von chlorierten Schadstoffen in Wasser mittels Molekular­absorptions­spektrometrie:

Chlorierte Chemikalien sind als langlebige Wasserkontaminanten bekannt. Viele davon sind im Stockholmer Abkommen über langlebige organische Schadstoffe oder POPs (von englisch persistent organic pollutants) offiziell...

Nano-Repeater, Grafik: HU Berlin

26.04.2022

HU-Forscher entwickeln Lichtverstärker für effiziente Glasfasernetzwerke

Mit dem Nano-Repeater ist gelungen, Licht in einer Glasfaser in nur eine Richtung zu verstärken:

Glasfasern sind heute das Rückgrat unserer Informationsgesellschaft. Um in Glasfasernetzen Daten mittels Lichts über große Strecken zu übertragen, muss das Licht jedoch in regelmäßigen Abständen nachverstärkt werden, um die...

Screenshot Localiser. Mockup: rawpixel.com - de.freepik.com

26.04.2022

Digitaler Wasserstoffmarktplatz für Berlin-Brandenburg eröffnet

Das vom Adlershofer Unternehmen Localiser entwickelte Tool soll das Wachstum der Wasserstoffwirtschaft beschleunigen:

Brandenburgs Wirtschaftsminister Jörg Steinbach und Berlins Wirtschaftssenator Stephan Schwarz haben gemeinsam den Wasserstoffmarktplatz Berlin-Brandenburg vorgestellt. Der im Auftrag beider Länder vom Softwareunternehmen...

Radfahrer in der Stadt © Gesundheitsnetzwerk Adlershof

20.04.2022

Nach Ostern in die Pendale – Radfahren im Frühling

Gesundheitsnetzwerk Adlershof bietet zwei Challenges für Beschäftigte:

Machen Sie mit? Die Aktion „Stressfreies Radfahren“ vom 25.04. bis 08.05. ist eine gute Vorbereitung für das „Stadtradeln 2022“ vom 03. bis 23.06. im Hauptteam „Gesundheitsnetzwerk Adlershof“. Radfahren ist ein Sport für...

Spenden Ukraine © LHB Lichthaus Berlin GmbH / Sabina Zimmermann

19.04.2022

Spendenaktion für Ukraine verstetigt

LichtHaus Gruppe sammelt Geld- und Sachspenden für Hilfstransporte in Adlershof:

Unermüdlich sind Freiwillige für die Ukraine-Hilfe im Technologiepark Adlershof im Einsatz. Mike Zimmermann, Geschäftsführer der LichtHaus Gruppe, und seine Frau Sabina organisieren inzwischen wöchentliche Hilfstransporte für...

Grundsteinlegung SCIENION

13.04.2022

SCIENION bekommt bis 2023 neue Unternehmenszentrale in Adlershof

Zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft bei Grundsteinlegung für Neubau des Biotechnologie-Unternehmens:

Die SCIENION GmbH hat am 13.4.2022 mit zahlreichen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft die Grundsteinlegung zum Neubau ihrer neuen Unternehmenszentrale in Berlin Adlershof gefeiert. Hier entsteht nun auf einer...

PK Siemens Mobility Berlin Adlershof

13.04.2022

Siemens Mobility verlegt seine Niederlassung in Berlin Treptow in den Wissenschafts- und Technologiepark Adlershof

Siemens Mobility wird seinen Entwicklungs- und Produktionsstandort in Treptow nach Berlin Adlershof verlegen. Dafür entsteht in Deutschlands größtem Wissenschafts- und Technologiepark ein moderner Neubau an der...

Altersbestimmung einer Lithium-Batterie © BAM

13.04.2022

BAM nutzt Gesichtserkennung-Algorithmen, um Umweltbilanz von Elektro-Akkus zu verbessern

Anhand der Verteilung der Lithium-Isotope kann die Alterung von Lithium-Ionen-Akkus bestimmt und bewertet werden:

Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) hat ein innovatives Verfahren entwickelt, das Algorithmen aus der Gesichtserkennung nutzt, um die Alterung von Lithium-Ionen-Akkus zu bestimmen. Die Methode soll...

Jahrespressekonferenz WISTA Adlershof. Bild: © WISTA Management GmbH

06.04.2022

Berlin Adlershof: Wachstumsdynamik des Technologieparks ungebrochen

Deutschlands größter Wissenschafts- und Technologiepark legt deutlich zu / Wachstum, obwohl „2021 das schwierigere Krisenjahr war“/ Wissensbasierte Wirtschaft erweist sich erneut als robust:

Der Wissenschafts- und Technologiepark Berlin Adlershof entwickelte sich auch im zweiten Jahr der Corona-Pandemie positiv, auch wenn die wirtschaftlichen Folgen für manche Unternehmen spürbar waren: Im Jahr 2021 lagen die...