Adlershof - Aktuelles - Meldungen

Follow Us!

Logo: Facebook
Logo: LinkedIn
Logo: Instagram
Logo: YouTube
Logo: Twitter

Suche

Partner­publikationen

  • VerbundJournal
    Magazin des Forschungs­verbundes Berlin e.V. (Hrsg.)
  • Adlershofer Zeitung
    Aktuelle Informationen aus dem Ortsteil Adlershof
    Hrsg. Media-Agentur André Schwabe

News

Röntgenaufnahme Vanadiumoxid © MBI

19.08.2021

Neue Technik bringt Durchbruch für farbenprächtige Röntgenbilder

Hyperspektrale Röntgenbildgebung lässt sich auch mit zeitaufgelösten Experimenten kombinieren:

Röntgenmikroskope sind in der Lage, Materie zu durchdringen und winzige Strukturen zu erkennen, die mit sichtbarem Licht verborgen blieben. Normalerweise werden Röntgenbilder monochrom aufgezeichnet – das heißt, die Bilder...

18.08.2021

Bauarbeiten für Steinbeis-Haus Berlin begonnen

Im Technologiepark Adlershof entsteht zwischen Rudower Chaussee, Max-Born- und Carl-Scheele-Straße das Steinbeis-Haus Berlin als neuer Hauptsitz der Steinbeis-Hochschule mit einer BGF von 11.600 qm. Teil davon sind ein...

17.08.2021

Auf dem Weg zum T-Shirt 3.0

Adlershofer Gründer "Nikki" macht Umfrage zu nachhaltiger Mode :

Nikkis ist eine Modemarke, die technologiegestützt "on-demand", unter fairen Arbeitsbedingungen und aus zertifizierten Bio-Materialien T-Shirts in Berlin fertigt. Die Adlershofer Gründer suchen Unterstützung, um ihr...

MX-Team BESSY II © HZB

12.08.2021

HZB koordiniert europäische Kooperation zur Entwicklung von Wirkstoffen gegen Corona

Das MX-Team an BESSY II ist auf die Entschlüsselung von Proteinstrukturen spezialisiert:

Die Röntgenstrukturanalyse an BESSY II ermöglicht die systematische Prüfung von vielen tausend Molekülen, die die Reproduktion und Virulenz von SARS-CoV2-Viren hemmen könnten. Nun hat ein Team am HZB mit Partnern aus...

Energiesystemmodell © GFaI

12.08.2021

Flexible Lösungen für die Industrie in der Energiewende

Die GFaI entwickelt mit Partnern Modelle, um für Industriebetriebe die Eintrittsschwelle zur Teilnahme an den Energiemärkten zu senken:

Damit sich Verbraucher und Industrie möglichst schnell mit immer größeren Anteilen von Wind- und Solarstrom versorgen lassen, muss das deutsche Energiesystem flexibler werden. Das geht nicht ohne die Industrie. Als einer der...

11.08.2021

Grüner Wasserstoff: Warum werden bestimmte Katalysatoren im Betrieb besser?

HZB-Team analysierte mineralische Katalysatormaterialien:

Kristallines Kobalt-Arsenid ist ein Katalysator für die Sauerstoffentwicklung bei der elektrolytischen Wasserspaltung für die Erzeugung von Wasserstoff. Das Material gilt als Modellsystem für eine interessante Gruppe von...

Urkundenübergabe © FBH Berlin

09.08.2021

Ferdinand-Braun-Institut für seine Nachwuchsförderung ausgezeichnet

Engere Kooperation mit der Agentur für Arbeit geplant:

Mario Lehwald, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Berlin Süd, hat das Ferdinand-Braun-Institut für sein „herausragendes Engagement in der Ausbildung“ ausgezeichnet. Er übergab das offizielle Zertifikat...

Einkristall © IKZ

06.08.2021

US-Patent für Galliumoxid-Züchtungsverfahren des IKZ

IKZ-Technologie ist ab sofort auf den weltweit wichtigsten Märkten geschützt:

Leistungselektronik auf der Basis von beta-Galliumoxid (ß-Ga₂O₃) wird weltweit intensiv erforscht. Das am IKZ entwickelte Züchtungsverfahren liefert große Kristalle mit hoher Qualität und kann industriell angewandt werden....

E-Roller im Technologiepark Adlershof © WISTA Management GmbH

04.08.2021

Spin eröffnet nachhaltigen E-Scooter-Standort in Berlin-Adlershof

Akku-Anbieter Swobbee stellt dem E-Scooter-Service Spin eine Infrastruktur aus Batterie­wechsel­stationen für den Betrieb von rund 120 Fahrzeugen zur Verfügung:

Seit Anfang August ist der Service von E-Scooter-Anbieter Spin erstmals in der Hauptstadt verfügbar. Der neue Standort in Berlin-Adlershof befindet sich fernab vom Zentrum, wo das Angebot für Mikromobilitätslösungen bislang...

Einzelpartikel-Streulichtphotometer LUMiSpoc © LUM GmbH

03.08.2021

Nanopartikel-Messsystem für die Corona-Impfstoffforschung

Neuartiges Messsystem ermittelt die Konzentration von Nanopartikeln – erfolgreicher Technologietransfer aus der PTB in die Industrie:

Nanoteilchen sind Tausendsassas. Unter anderem sind sie in der Medizin interessant, um Medikamente oder Impfstoffe gezielt tief in den Körper zu transportieren. Für solche Zwecke muss die Konzentration der winzigen Teilchen...

03.08.2021

Mit Erneuerbaren in die Zukunft: Was sind die Herausforderungen?

Umfrage vom Gründungsteam variate.energy:

Erneuerbare Energien rücken weltweit ins Zentrum der Energieversorgung. Das dynamische Marktumfeld und die fluktuierende Natur der Wind- und Solarenergieerzeugung stellen uns vor besondere Herausforderungen. Datenbasierte...

Wasserstofftank © RLI

03.08.2021

Der Beitrag dezentraler Elektrolyseure zur Energiewende

RLI führt im Auftrag von Greenpeace Energy eine Studie zu kleinen Elektrolyseuren zur Gewinnung von grünem Wasserstoff durch:

Im Auftrag von Greenpeace Energy erarbeitet das RLI eine Studie, die die Rolle von Elektrolyseuren zur Wasserstoffgewinnung für die Energiewende untersucht. Darin geht es insbesondere um kleine Elektrolyseure, die dezentral...

30.07.2021

Lehre und Studium wieder in Präsenz

Eckpunkte für das Wintersemester 2021/2022 an Berliner Hochschulen vereinbart:

Die Senatskanzlei – Wissenschaft und Forschung und die Berliner Hochschulen haben sich auf Eckpunkte für das kommende Wintersemester 2021/2022 verständigt. Nach drei Semestern größtenteils im Online-Modus bereiten die...

30.07.2021

BAM entwickelt Messmethoden für lumineszente Materialien

Neues Verbundprojekt in Kooperation mit der Schott AG zur Ermittlung der Quantenausbeute lumineszenter Partikel gestartet:

Leuchtende, d.h. lumineszente Materialien finden inzwischen immer zahlreichere Anwendungen: Sie kommen in der Medizintechnik bei diagnostischen Verfahren zum Einsatz, in der Photovoltaik, bei Sicherheitscodes auf...

NaK-Tropfen © HZB/Nature 10.1038/s41586-021-03646-5

30.07.2021

Wasser als Metall an BESSY II nachgewiesen

Ein Forscherteam hat erstmals eine Wasserlösung mit metallischen Eigenschaften erzeugt:

Reines Wasser ist unter Normalbedingungen ein nahezu perfekter Isolator. Metallische Eigenschaften entwickelt Wasser nur unter extremem Druck, wie er höchstens im Innern von großen Planeten herrscht. Nun hat eine...

Charlotte Huang, variate.energy Berlin Andlershof. Bild: ©WISTA Managment GmbH

29.07.2021

Adlershofer/-innen at Work: Charlotte Huang, Geschäftsführerin der variate.energy

Neues Video der #RoleModelsAdlershof online:

Sie sind Motor, Herz und Hirn unseres Technologieparks – unsere #RoleModelsAdlershof. In unserem Juli-Interview lernen wir Charlotte Huang kennen, deren variate.energy daran arbeitet, ihren Kunden aufgrund der Analyse von...

adobe.stock.com - © David pix123

29.07.2021

Impfaufruf an Studierende

Berlins Regierender Bürgermeister Müller und Berliner Hochschulen appellieren: „Bitte lassen Sie sich impfen“:

Der Regierende Bürgermeister von Berlin und Senator für Wissenschaft und Forschung, Michael Müller, hat einen eindringlichen Corona-Impfappell an die rund 200.000 Studierenden in der Hauptstadt gerichtet. In einem Brief an...

Begutachtung Schadenslage Flutkatastrophe. Credit: DLR (CC BY-NC-ND 3.0)

28.07.2021

DLR er­fasst Scha­dens­la­ge nach der Flut­ka­ta­stro­phe

Gemeinsamer Einsatz von DLR und Hilfsorganisation I.S.A.R. im nordrhein-westfälischen Stolberg:

Nach der verheerenden Flutkatastrophe unterstützt das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) zusammen mit der gemeinnützigen Hilfsorganisation I.S.A.R. Germany (International Search and Rescue) vor Ort die...

Perowskit-Schicht, HZB Adlershof Berlin, © M. Künsting/HZB

27.07.2021

HZB-Forschende liefern neue Erkenntnisse zu bleifreien Perowskit-Solarzellen

Wie Fluor-Additive die Qualität verbessern:

Zinnhalogenid-Perowskite gelten aktuell als beste Alternative zu den bleihaltigen Analogen, sind jedoch im Vergleich zu diesen noch deutlich weniger effizient und stabil. Nun hat ein Team um Prof. Antonio Abate aus dem HZB...

Auge Wahrnehmung, Foto: ©Martin Rolfs

27.07.2021

HU-Forschende begeben sich auf Spurensuche im Kurzzeitgedächtnis des Auges

Lichtspuren auf der Netzhaut sorgen für räumlich-zeitliche Kontinuität unseres Sehens:

Was wir sehen, hinterlässt Spuren: Mit schnellen Bewegungen, sogenannten Sakkaden, springt unser Blick zwischen verschiedenen Orten hin und her, um möglichst scharf abzubilden, was sich vor unseren Augen abspielt. Mit einer...